Es ist passiert. Ich habe auf einem anderen Motorrad Probe gesessen. Natürlich anlässlich der Intermot 2008 in Köln. Es ergab sich einfach so. Weil ich zufällig nicht minutenlang Schlange stehen musste und wollte. Bei der neuen Vmax war diesbezüglich schon mehr los … Vielleicht lag es auch daran, dass die Triumph Sprint ST 1050 auffällig Ähnlichkeit hat mit meiner Honda VFR 800. Die Sitzposition ist aber anders, liegt vielleicht an den ab Modelljahr 2007 höheren Lenkerhälften.

TRIUMPH Sprint ST 1050, Foto: Triumph

Viel gelesen und gehört hatte ich ja schon über diesen Sporttourer aus europäischer Schmiede. Und jedes Mal sehnsüchtig den Hubraum des 3-Zylinder-Reihenmotors der Triumph für einen Nachfolge-Modell  meiner VFR gewünscht. Der dann auch ruhig die aktuell 1050 ccm und 93 kW bzw. 126 PS der Sprint haben dürfte => der Wunsch ist Wirklichkeit geworden 🙂

Zurück zur Sprint der britischen Traditionsmarke Triumph. Schön anzusehen, dieses Motorrad mit der magischen 3 : drei Zylinder, drei Auspuff-Endrohre, drei Scheinwerfer usw. usw. Irgendetwas ist dran am Slogan der Briten: Go your own way. Auch wenn diese Triumph trotz ihrer Drillings-Merkmale in die Schublade „Eier-legende-Wollmilchsau“ passt.

Aber von wegen: kann alles, aber alles nicht gut. Da zeichnen die Testmannschaften ein völlig anderes Bild. Die waren begeistert, überwiegend jedenfalls. Naja, mit einer fehlenden Warnblinkanlage und ein paar anderen, fehlenden kleinen Gimmicks kann man leben. Aber der Antritt dieses bärenstarken Motors aus jeder Drehzahl-Situation heraus soll ein Hammer sein. Gepaart mit einem Sound, der süchtig machen soll.

Eine Probefahrt muss her, obwohl ich gewarnt worden bin. Denn die kann teuer werden, weil man sich anschließend in die englische Lady verliebt haben soll. Nun gut, meine bessere Hälfte im wirklichen Leben wird ein Wort mitreden. Denn hinter dem Fahrersitz ist der Soziusplatz ungewohnt hoch. Vielleicht auch wärmer, obwohl … die drei Endrohre der underseat-Auspuffanlage sehen schon klasse aus.

Aber diese Art von hochgelegtem Schalldämpfer unter die Sitzbank hatte die VFR zuletzt ja auch. Die aktuelle VFR-Version passt sich diesbezüglich dem Trend der Zeit an …

Nachfolgend nun eine kleine Auswahl von Motorrad-Zeitungen, in denen professionelle Testberichte zu diesem Triumph-Modell zu finden sind. In unserem online-shop bieten wir ausschließlich original Motorradzeitungen an, die wir vorrätig haben und die sofort lieferbar sind :

einfach hier mal klicken
TRIUMPH Sprint ST 1050
und in Ruhe auswählen 🙂

Wer Testberichte zu den etwas älteren Modellen der Triumph Sprint sucht, kann hier fündig werden :

Triumph Sprint 900 oder hier: Triumph Sprint Executive

oder hier: Triumph Sprint RS / ST

Unsere Motorradzeitungen stammen alle aus aufgelösten, tadellos gepflegten Privat-Sammlungen und sind komplett. Damit sind viele weitere Informationen zum Thema Motorrad/Motorroller garantiert.

Wir haben unsere Motorradzeitungen (bzw. die Testberichte darin) leider noch nicht vollständig in unserem online-Angebot erfasst. Darum soll die folgende Übersicht, die sicherlich auch nicht vollständig ist, die Interessierten bei ihrer Suche unterstützen.

Weitere Testübersichten zu anderen Motorrädern/Motorrollern und Erläuterungen zu den unten benutzten Abkürzungen sind hier zu finden. Gerne sind wir auch bereit, in unserem gesamten Zeitschriften-Bestand nach bestimmten Themen zu suchen. Vielleicht können wir weiterhelfen.

Viel Spaß beim Stöbern in unserem internetten ZEITSCHRIFTEN-KIOSK !

Titelseite,
z.B.
Zeitschrift
Jahr
Aus-
gabe
Test
 

MOTORRAD

 

2005
21
TT
 
2006
08
VT
mit ABS
2006
23
V
Zubehör
2007
02
KT
Modell 2007
2007
03
LT
 

Motorrad-
fahrer

2005
05
T
 
2006
05
VT
 
Touren-
fahrer
2005
12
T
 
2006
07
VT
ABS-Vergleich

Motorrad
News
2005
09
VT
ABS-Vergleich
MO
2005
10
VT