Motorrad Erinnerungen

Motorradzeitungen von 1960 – 2008

Schlagwort: SUZUKI (Page 1 of 3)

SUZUKI GSX-R 1000, die Kilo-Gixxer in der Motorrad-Fachpresse

Gemessen daran, wie oft und wie lange schon die Suzuki GSX-R 1000 in Berichten der Fachpresse auftaucht, ist dieses Superbike eines der beliebtesten Sportmotorräder. Aber auch nach den Zulassungszahlen seit 2001 hat dieser Bestseller eine große, ständig wachsende, weltweite Fangemeinde gefunden.

Die Suzuki GSX-R 1000, Modellkürzel damals K1, war seinerzeit eines der ersten Serien-Motorräder mit 1 PS pro kg Trockengewicht. Heute sieht das ähnlich aus: K10, 185 PS, 205 kg vollgetankt, dazu technische Leckerbissen, die helfen, dieses Kraftpaket zu beherrschen.

 
Suzuki GSX-R 1000, Modell 2010, Foto: Suzuki

weiterlesen

SUZUKI GSX 1300 R Hayabusa in Testberichten der Motorradzeitschriften

Die Suzuki GSX 1300 R Hayabusa ist mittlerweile legendär, für die Fans schon lange Kult. Ein epochales Motorrad. Eins von den 10 wichtigsten Motorrädern, die seit 1980 Geschichte machten. So eine Leserumfrage der Zeitschrift MOTORRAD im Jahr 2007.

Dieser Falke kann mehr als nur 300 km/h im Sturzflug fliegen. Lässiges, souveränes Touren, auch im Zweipersonen-Betrieb, ist ebenso möglich wie ein Intercity-ähnlicher Tiefflug auf den Überholspuren der Autobahnen. Wenn es denn möglich und erlaubt ist. Nicht alle Motorradfahrer/innen haben weltmeisterliche Überhol-Ambitionen …


Suzuki Hayabusa 1300, Foto: Suzuki

Bei der sauschnellen Busa muss man immer den Tacho im Auge behalten. Mit offenem Gas kommt die Boden-Boden-Rakete im 6. Gang (auch ohne Turbo) aus dem untersten Drehzahlkeller blitzschnell in Geschwindigkeitsbereiche, die schon 1999 bei ihrer Vorstellung vielen den Atem stocken ließ. 300 km/h zeigte damals die Tachonadel.

Schneller als die Boeing 747 braucht, um abzuheben. Nur, der Jumbo-Jet beschleunigt beim Start auf 290 km/h in fast 2 Minuten, immerhin. Die Hayabusa katapultiert den Fahrer auf 300 km/h in 13,1 Sekunden. Der Vergleich hinkt, aber egal.

Neuerdings geht es seit 2008 auch anders: POWERCONTROL ist das Zauberwort. Ein kleiner Schalter am Lenkrad der neuesten Generation dieses Hochgeschwindigkeits-Boliden auf 2 Rädern macht es möglich: auf Knopfdruck statt 197 PS “nur” noch elektronisch abgeregelte sanfte 125 PS … es gibt Fahrsituationen, wo der B- oder der C-Modus sinnvoll sind …

A steht für volle Pulle. Echte 295 km/h. Schon im 5. Gang wird bei Vollgas abgeregelt. Im 1. Gang ist Autobahn-Richttempo 130 erreichbar. Über 80 m in der Sekunde. Vieles davon (zum Glück) nur theoretisch, die Wirklichkeit sieht anders aus: Es gibt Wackeldackel, Klopapierrollen und Elefantenrennen. Und es gibt einen Bremsweg. 300 m braucht dieser Raubvogel, um trotz guter Bremsen von 300 km/h auf 140 km/h gezügelt zu werden.

Nachfolgend nun eine kleine Auswahl von Motorrad-Zeitungen, in denen professionelle Testberichte zu diesem Suzuki – Modell zu finden sind. In unserem online-shop bieten wir ausschließlich original Motorradzeitungen an, die wir vorrätig haben und die sofort lieferbar sind :

einfach hier mal klicken
SUZUKI GSX 1300 R + Hayabusa 1300
und in Ruhe auswählen 🙂

Unsere Motorradzeitungen stammen alle aus aufgelösten, tadellos gepflegten Privat-Sammlungen und sind komplett. Damit sind viele weitere Informationen zum Thema Motorrad/Motorroller garantiert.

Wir haben unsere Motorradzeitungen (bzw. die Testberichte darin) leider noch nicht vollständig in unserem online-Angebot erfasst. Darum soll die folgende Übersicht, die sicherlich auch nicht vollständig ist, die Interessierten bei ihrer Suche unterstützen.

Weitere Testübersichten zu anderen Motorrädern/Motorrollern und Erläuterungen zu den unten benutzten Abkürzungen sind hier zu finden. Gerne sind wir auch bereit, in unserem gesamten Zeitschriften-Bestand nach bestimmten Themen zu suchen. Vielleicht können wir weiterhelfen.

Viel Spaß beim Stöbern in unserem internetten ZEITSCHRIFTEN-KIOSK !

Titelseite, z.B.
Zeitschrift
Jahr
Aus-

gabe

Test
 

 
MOTORRAD
1998
19
V
 
2007
04
GK
 
2007
21
TT
 

 
MO
2000
04
T
Schäfer-Tuning

 
Motorrad
News
2007
07
V
Optimierungs-Tipps

 
Motorrad- fahrer
1999
03
FB
 

 
Reise Motorrad
ride on!
2000
01
T
 

 
Tourenfahrer
2007
11
T
 

 
PS
2004
06
VT
Serie vs. Turbo

 
BIKER Szene
1999
04
T
 

 
Motorrad Reisen & Sport
1999
05
T
Nürburgring

 
Motorrad Abenteuer
1999
09-10
T
 
mopped
2000
02
V
als Trike

SUZUKI GSX 1400 in Testberichten der Motorrad Zeitungen

Mit ihren echten1402 ccm Hubraum, also nicht aufgerundetem Modellnamen, braucht sich die Suzuki GSX 1400, ein Verkaufsschlager von 2001, hinter der Honda CB 1300 oder der Yamaha XJR 1300 nicht zu verstecken 😉

Bis 2006 war die GSX1400 die große Schwester der Suzuki Bandit 1250 und wurde nur klassisch schön als Naked Bike angeboten. Die Bandit als Zulassungsrenner ist noch heute im Programm von Suzuki, logisch. Die GSX 1400 war mehr was für eine markentreue Fangemeinde edler Allround-Motorräder, schade, werden diese sagen.


Suzuki GSX 1400, Foto Suzuki

Ein Muscle-Bike muss nicht mit Höchstleistungen aufwarten. Druck und Schub von ganz unten mit Kraftreserven, lässig von einem luft-/ölgekühlten Vierzylinder-Motor mit 78 kW (106 PS) zur Verfügung gestellt, kann auch begeistern.

Als Tourenmotorrad mit viel Gepäck und zu Zweit => kein Problem. 6 Gänge, wofür eigentlich? Schaltfaules Streetsurfen auf einer jederzeit überzeugenden Drehmomentwelle ist angesagt.

Mit Zubehör lässt sich auch dieses Big Bike veredeln. Ein bisschen Windschutz z.B. macht Sinn, Kommentare zu Stoß- und Schalldämpfern sind ebenfalls in der Motorrad-Fachpresse zu finden. Als Auspuffanlage wurde serienmäßig seit 2004 eine vier-in-zwei-in-eins-Anlage, also die mit nur 1 Endrohr angeboten. Den meisten Fans der GSX1400 gefallen jedoch 2 Endtöpfe 😉

Nachfolgend nun eine kleine Auswahl von Motorrad-Zeitungen, in denen professionelle Testberichte zu diesem Suzuki – Modell zu finden sind. In unserem online-shop bieten wir ausschließlich original Motorradzeitungen an, die wir vorrätig haben und die sofort lieferbar sind :

einfach hier mal klicken
SUZUKI GSX 1400
und in Ruhe auswählen 🙂

Unsere Motorradzeitungen stammen alle aus aufgelösten, tadellos gepflegten Privat-Sammlungen und sind komplett. Damit sind viele weitere Informationen zum Thema Motorrad/Motorroller garantiert.

Wir haben unsere Motorradzeitungen (bzw. die Testberichte darin) leider noch nicht vollständig in unserem online-Angebot erfasst. Darum soll die folgende Übersicht, die sicherlich auch nicht vollständig ist, die Interessierten bei ihrer Suche unterstützen.

Weitere Testübersichten zu anderen Motorrädern/Motorrollern und Erläuterungen zu den unten benutzten Abkürzungen sind hier zu finden. Gerne sind wir auch bereit, in unserem gesamten Zeitschriften-Bestand nach bestimmten Themen zu suchen. Vielleicht können wir weiterhelfen.

Viel Spaß beim Stöbern in unserem internetten ZEITSCHRIFTEN-KIOSK !

Titelseite, z.B.
Zeitschrift
Jahr
Aus-gabe
Test
 

 

MOTORRAD
2001
14
TT
 
2002
11
VT
 
2005
07
GK
 

 

MO
2002
09
VT
 

 

Motorrad

News

2001
09
T
 

 

Motorrad-

fahrer

2001
08
T
 

 

PS
2001
08
VT
 

 

Reise Motorrad

ride on!

2002
01
T
 

 

mopped
2003
10
VT
 

 

Tourenfahrer
2003
01
VT
 
Motorrad

Abenteuer

2001
10-11
VT
 

Page 1 of 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén